+49 (0)7721 99 33 677 reise@mosa-african-exclusive.de

Botswana entdecken – Fly-In Safari

0
Preis
Ab5,050€
Preis
Ab5,050€
Name*
E-Mail Adresse*
Telefonnumer
Reisedatum Beginn
Reisedatum Ende
Anzahl Personen
Ihre Anfrage
* Hiermit frage ich unverbindlich diese Reise an und stimme den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step
Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

64


Was zeichnet Mosa African Tours aus?

  • Persönliche und individuelle Beratung
  • Ortskundig
  • Maßgeschneiderte Touren und Aktivitäten
  • Deutscher Ansprechpartner vor Ort


Sie haben eine Frage?

Gerne können Sie mich kontaktieren. Ich helfe Ihnen gerne Ihre Traumreise nach Afrika zusammenzustellen.

+49 (0)7721 99 33 677

reise@mosa-african-exclusive.de

9 Tage
Verfügbarkeit: ganzjährig
beliebig
beliebig
Informationen

Auf dieser Reise entdecken Sie die schönsten Orte Botswanas, wenn nicht sogar die schönsten Flecken der Erde. Mit einem Kleinflugzeug fliegen Sie von Lodge zu Lodge und erkunden von dort aus die einzigartigen Nationalparks des Landes. Sie unternehmen Safaris mit dem Auto, zu Fuß und per Boot und können hierbei tief in die Wildnis eintauchen und auf die Suche der Big5 gehen.

Abflug- und Ankunftsort

beliebig

Im Preis enthalten

  • Übernachtungen in ausgewählten Lodges
  • Safaris in offenen Safari Fahrzeugen weitere Aktivitäten wie angegeben
  • Ausgebildeter, professioneller englisch sprachiger Guides der Lodges
  • Flughafen Transfer/Innlandsflüge
  • Mahlzeiten
  • Getränke wie angegeben (Soft Drinks, Wasser, lokale Biere und lokale Weine)
  • Nationalparkgebühren

Im Preis nicht enthalten

  • internationale Flüge
  • Extra Aktivitäten
  • Reisekranken- & Reiserücktrittsversicherung
  • Wäscheservice
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Visum
Reiseverlauf

1. TagMaun – südliches Okavango Delta

Gegen Vormittag landen Sie in Maun. Nach der Einreise und nach dem Sie Ihr Gepäck in entgegen genommen haben geht es direkt weiter. Mit einer kleinen Propellermaschine fliegen Sie in den Südwesten des Okavango Deltas. Dort angekommen werden Sie am Airstrip empfangen und zu Ihrer ersten Lodge gebracht.
Die Lodge liegt in einem privaten Schutzgebiet, direkt am Okavango Delta. Dadurch bietet die Lodge neben den Safaris im Auto auch Bootstouren, Mokoro Touren (traditionelle Einbaumboote), sowie Nachtsafaris und Walking Safaris an.
Je nach Ankunftszeit unternehmen Sie Ihre erste Safari, bevor Sie nach einem leckeren Abendessen müde und zufrieden schlafen gehen.

2.-3. Tagsüdliches Okavango Delta

Die nächsten Tage heißt es früh aufstehen. Denn am frühen Morgen kann man am besten den Spuren des nächtlichen Treibens folgen, bevor die Tiere sich zur Mittagshitze ein kühles Schattenplätzchen suchen. Sie Unternehmen Vormittags und Nachmittags jeweils eine Aktivität. Am Mittag, wenn die Sonne im Zenit steht können Sie die schöne Lodge genießen, sich im Pool abkühlen und entspannen.

4.-5. TagKhwai Area

Sie fliegen zu Ihrer nächsten Lodge, der Machaba Lodge. Diese liegt in der Khwai Area.
Das Khwai Schutzgebiet wird von dem dort ansässigen Dorf geführt und ist somit kein staatliches Schutzgebiet. Das hat den Vorteil, dass man auch hier geführte Nachtfahrten durchführen kann.
Die Khwai Area ist bekannt für einen großen Bestand an Wildhunden sowie auch Leoparden, Löwen und Hyänen. Auch Nilpferde, Elefanten und die seltene Lechwe Antilope hat hier ihr zuhause.
Nutzen Sie die nächsten zwei Tage, um noch einmal intensiv auf Safari zu gehen.
Das Zeltcamp bietet Ihnen die optimale Möglichkeit zwischen den Safaris die Seele baumeln zu lassen. Sie werden mit frischem und leckerem Essen verköstigt.

6.-8. Tagnördliches Okavango Delta

Heute wartet wahrscheinlich einer der spannendsten Flüge auf Sie. Sie fliegen von der Khwai Area einmal quer über das Okavango Delta in den Norden des Okavango Deltas. Dieser Teil des Deltas besitzt ganzjährig Wasser und besteht aus vielen kleinen Flussarmen mit kleinen Inseln. Die nächsten drei Nächte verbringen Sie auf einer dieser Inseln. Die Insel ist dichtbewachsen und man fühlt sich wie in einem kleinen Urwald. Die Wege und auch die Zelt-Chalets sind auf Stelzen gebaut, so dass Sie überall bedenkenlos entlanglaufen können.
Verschiedene einzigartige Aussichtspunkte zeigen Ihnen die Schönheit dieses Sumpfgebietes.
Sie werden am Airstrip abgeholt und mit einem Boot zu der Lodge gebracht. In rasanter Geschwindigkeit fahren Sie auf den dicht bewachsenen Wasserstraßen bis zu Ihrer Lodge.
Der Fokus der nächsten Tage liegt auf Pflanzen und den kleinen Tieren Botswanas, wie zum Beispiel den Vögel. Sie können Bootstouren, Mokoro Touren oder Walking Safaris unternehmen. Wer möchte kann mit dem Guide auch zum Fischen gehen.
Wer möchte kann diese Station nutzen um einfach mal in der Lodge am Pool den Tag zu entspannen, ein Buch zu lesen und die letzten Tage revue passieren zu lassen.

9. TagMaun

Erholt und entspannt werden Sie mit dem Boot zum Airstrip gebracht von wo aus Sie nach Maun fliegen. Von Maun aus fliegen Sie zurück nach Hause. Je nach Abflug buche ich Ihnen eine weitere Nacht in Maun.
Sie wünschen sich am letzten Tag noch einmal ein ganz besonderes Highlight? In diesem Fall empfehle ich für den Rückflug einen Helikopterflug. Ein ganz besonderes Erlebnis, dass Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Karte
Fotos
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies. Sie können mehr darüber erfahren, welche Cookies verwendet werden, oder sie in Datenschutzeinstellungen ausschalten.
AkzeptierenDatenschutzeinstellungen

Datenschutz-Grundverordnung

  • Datenschutz auf einen Blick
  • Analyse Tools und Werbung

Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:

https://www.mosa-african-exclusive.de/datenschutzerklaerung/

Analyse Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Google AdSense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google AdSense verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Die Speicherung von AdSense-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google Analytics Remarketing

Unsere Websites nutzen die Funktionen von Google Analytics Remarketing in Verbindung mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Diese Funktion ermöglicht es die mit Google Analytics Remarketing erstellten Werbe-Zielgruppen mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick zu verknüpfen. Auf diese Weise können interessenbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die in Abhängigkeit Ihres früheren Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Endgerät (z.B. Handy) an Sie angepasst wurden auch auf einem anderen Ihrer Endgeräte (z.B. Tablet oder PC) angezeigt werden.

Haben Sie eine entsprechende Einwilligung erteilt, verknüpft Google zu diesem Zweck Ihren Web- und App-Browserverlauf mit Ihrem Google-Konto. Auf diese Weise können auf jedem Endgerät auf dem Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden, dieselben personalisierten Werbebotschaften geschaltet werden.

Zur Unterstützung dieser Funktion erfasst Google Analytics google-authentifizierte IDs der Nutzer, die vorübergehend mit unseren Google-Analytics-Daten verknüpft werden, um Zielgruppen für die geräteübergreifende Anzeigenwerbung zu definieren und zu erstellen.

Sie können dem geräteübergreifenden Remarketing/Targeting dauerhaft widersprechen, indem Sie personalisierte Werbung in Ihrem Google-Konto deaktivieren; folgen Sie hierzu diesem Link: https://www.google.com/settings/ads/onweb/.

Die Zusammenfassung der erfassten Daten in Ihrem Google-Konto erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie bei Google abgeben oder widerrufen können (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Bei Datenerfassungsvorgängen, die nicht in Ihrem Google-Konto zusammengeführt werden (z.B. weil Sie kein Google-Konto haben oder der Zusammenführung widersprochen haben) beruht die Erfassung der Daten auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse ergibt sich daraus, dass der Websitebetreiber ein Interesse an der anonymisierten Analyse der Websitebesucher zu Werbezwecken hat.

Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://www.google.com/policies/technologies/ads/.

Google AdWords und Google Conversion-Tracking

Diese Website verwendet Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”).

Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Die Speicherung von “Conversion-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Mehr Informationen zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Google reCAPTCHA

Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.